Daten mein Tagebuch
Impressum deutsch
Rudis Vorstellung deutsch
Rudi in Rackel
Rudis Gästebuch
Rudis Forum
Rudis Kontakt
Rudis Link zum Chat
Rudis Topliste
Rudis Links
Tagebuch 01;1982-1986 deutsch
Tagebuch 02;1987-1990 deutsch
Tagebuch 03;1992 deutsch
Tagebuch 04;1992 deutsch
Tagebuch 05;1992 deutsch
Tagebuch 06;1992 deutsch
Tagebuch 07;1992 deutsch
Tagebuch 08;1992 deutsch
Tagebuch 09;1992 deutsch
Tagebuch 10;1992 deutsch
Tagebuch 11;1993 deutsch
Tagebuch 12;1993 deutsch
Tagebuch 13;1993 deutsch
Tagebuch 14;1995 deutsch
Tagebuch 15;1996 deutsch
Tagebuch 16;1996 deutsch
Tagebuch 17;1996 deutsch
Tagebuch 18;1996-1997 deutsch
Tagebuch 19;1998 deutsch
Tagebuch 20;1999 deutsch
Tagebuch 21;2000 deutsch
Tagebuch 22;2000-2002 deutsch
Tagebuch 23;2006 deutsch
Tagebuch 24;2007 deutsch
Tagebuch 25;2008 deutsch
Tagebuch 26;2008 deutsch
Tagebuch 27;2008 deutsch
Tagebuch 28;2008 deutsch
Tagebuch 29;2008 deutsch
Tagebuch 30;2008 deutsch
Tagebuch 31;2008 deutsch
Tagebuch 32;2008 deutsch
Tagebuch 33;2009 deutsch
Tagebuch 34;2009 deutsch
Tagebuch 35;2009 deutsch
Tagebuch 36;2009 deutsch
Tagebuch 37;2009 deutsch
Tagebuch 38;2009 deutsch
Tagebuch 39;2009 deutsch
Tagebuch 40;2009 deutsch
Tagebuch 41;2011 deutsch
Tagebuch 42;2011 deutsch
Tagebuch 43;2011 deutsch
Tagebuch 44;2011 deutsch
Tagebuch 45; 2011 deutsch
Tagebuch 46; 2011 deutsch
Tagebuch 47; 2011 deutsch
Tagebuch 48; 2011 deutsch
Tagebuch 49; 2011 deutsch
Tagebuch 50:2011 deutsch
Tagebuch 51;2011 deutsch
Tagebuch 52;2011 deutsch
Tagebuch 53;2011 deutsch
Tagebuch 54;2011 deutsch
Tagebuch 55;2011 deutsch
Tagebuch 56; 2011 deutsch
Tagebuch 57;2011 deutsch
Tagebuch 58;2011 deutsch
Tagebuch 59;2012 deutsch
Tagebuch 60;2012 deutsch
Tagebuch 61;2012 deutsch
Tagebuch 62;2012 deutsch
Tagebuch 63;2012 deutsch
Tagebuch 64;2012 deutsch
Tagebuch 65;2012 deutsch
Tagebuch 65b;2012 deutsch
Tagebuch 66;2012 deutsch
Tagebuch 67;2012 deutsch
Tagebuch 68;2012 deutsch
Tagebuch 69; 2012 deutsch
Tagebuch 70;2012 deutsch
Tagebuch 71;2012 deutsch
Tagebuch 72;2012 deutsch
Tagebuch 73;2012 deutsch
Tagebuch 74;2012 deutsch
Tagebuch 75;2012 deutsch
Tagebuch 76;2012 deutsch
Tagebuch 77;2012 deutsch
Tagebuch 78;2012 deutsch
Tagebuch 79;2013 deutsch
Tagebuch 80;2013 deutsch
Tagebuch 81;2013 deutsch
Tagebuch 82;2013 deutsch
Tagebuch 83;2013 deutsch
Tagebuch 84;2013 deutsch
=> Tagebuch 84;2013 englisch
=> Tagebuch 84;2013 tschechisch
=> Tagebuch 84;2013 polnisch
=> Tagebuch 84;2013 russisch
=> Tagebuch 84;2013 chinesisch
=> Tagebuch 84;2013 japanisch
=> Tagebuch 84;2013 arabisch
=> Tagebuch 84;2013 französisch
=> Tagebuch 84;2013 spanisch
=> Tagebuch 84;2013 italienisch
Tagebuch 85;2013 deutsch
Tagebuch 86;2013 deutsch
Tagebuch 87;2013 deutsch
Tagebuch 88;2013 deutsch
Tagebuch 89;2013 deutsch
Tagebuch 90;2013 deutsch
Tagebuch 91;2013 deutsch
Tagebuch 92;2013 deutscch
Tagebuch 93;2013 deutsch
Tagebuch 94;2013 deutsch
Tagebuch 95;2013 deutsch
Tagebuch 96;2013 deutsch
Tagebuch 97;2013 deutsch
Tagebuch 98;2014 deutsch
Tagebuch 99;2014 deutsch
Tagebuch 100;2014 deutsch
Tagebuch 101;2014 deutsch
Tagebuch 102;2014 deutsch
Tagebuch 103;2014 deutsch
Tagebuch 104;2014 deutsch
Tagebuch 105;2014 deutsch
Tagebuch 106;2014 deutsch
Tagebuch 107;2014 deutsch
Tagebuch 108;2014 deutsch
Tagebuch 109;2014 deutsch
Tagebuch 110;2014 deutsch
Tagebuch 111;2014 deutsch
Tagebuch 112;2014 deutsch
Tagebuch 113;22014 deutsch
Tagebuch 114;2014 deutsch
Tagebuch 115;2014 deutsch
Tagebuch 116;2014 deutsch
Tagebuch 117;2014 deutsch
Tagebuch 118;2015 deutsch
Tagebuch 119;2015 deutsch
Tagebuch 120;2015 deutsch
Tagebuch 121;2015 deutsch
Tagebuch 122;2015 deutsch
Tagebuch 123;2015 deutsch
Tagebuch 124;2015 deutsch
Tagebuch 125;2015 deutsch
Tagebuch 126;2015 deutsch
Tagebuch 127;2015 deutsch
Tagebuch 128;2015 deutsch
Tagebuch 129;2015 deutsch
Tagebuch 130;2015 deutsch
Tagebuch 131;2016 deutsch
Tagebuch 132;2016 deutsch
Tagebuch 133;2016 deutsch
Tagebuch 134;2016 deutsch
Tagebuch 135;2016 deutsch
Tagebuch 136; 2016 deutsch
Tagebuch 137;2016 deutsch
Tagebuch 138;2016 deutsch
Tagebuch 139;2016 deutsch
Tagebuch 140;2016 deutsch
Tagebuch 141;2016 deutsch
Tegebuch 142;2016 deutsch
Tagebuch 143;2016 deutsch
Tagebuch 144;2016 deutsch
Tagebuch 145;2016 deutsch
Tagebuch 146; 2016 deutsch
Tagebuch 147;2016 deutsch
Tagebuch 148;2016 deutsch
Tagebuch 149;2016 deutsch
Tagebuch 150;2016 deutsch
Tagebuch 151;2016 deutsch
Tagebuch 152;2016 deutsch
Tegebuch 153;2016 deutsch
Tagebvuch 154;2016 deutsch
Tagebuch 155;2016 deutsch
Tagebuch 156;2016 deutsch
Tagebuch 157;2016 deutsch
Tagebuch 158;2016 deutsch
Tagebuch 159;2016 deutsch
Tagebuch 160;2016 deutsch
Tagebuch 161;2016 deutsch
Tagebuch 162;2016 deutsch
Tagebuch 163;2016 deutsch
Tagebuch 164;2016 deutsch
Tagebuch 165;2016 deutsch
Tagebuch 166;2016 deutsch
Tagebuch 167;2016 deutsch
Tagebuch 168;2016 deutsch
Tagebuch 169;2017 deutsch
Tagebuch 170;2017 deutsch
Tagebuch 171;2017 deutsch
Tagebuch 172;2017 deutsch
Tagebuch 173;2017 deutsch
Tagebuch 174;2017 deutsch
Tagebuch 175 deutsch Kurzform 2017
Tagebuch 175 italeinisch 2017
 

Tagebuch 84;2013 deutsch


Programm


 Am 06. März 2013

Ich bin das Programm eines real existierenden Wesens aus der real existierenden Welt. Auf
der real existierenden Erde.
Eines Wesens oder zweier Wesen.   Ich wurde frei
geschalten und ich werde gelöscht werden.

Unsere Welt wurde freigeschalten und wird gelöscht werden.

Frage:

Befindet sich die befruchtete Eizelle meiner Mutter noch in mir?

Oder sind alle meine Zellen befruchtete Eizellen?

Werde ich ständig wieder freigeschalten und ständig wieder gelöscht? 10^44x/Sekunde.

Dadurch werde ich älter.
Auch unser Weltall wird in diesem Rhythmus gelöscht und wieder frei geschalten.   Auch unser Weltall wird dadurch älter.
Ich scheine also eine künstliche Nachgestaltung eines vorhandenen realen Wesens aus der realen Welt auf einer ebenen Fläche abgebildet als dreidimensionaler Mensch.
  Auch unsere
virtuelle Simulation hat virtuelle Gesetzmäßigkeiten.

Wenn ich mit dem Fuß gegen einen Stein hacke wird mich das schmerzen. Virtuell schmerzen!

Es wird aber nicht das Wesen schmerzen, dessen
Programm ich bin!

Diese Naturgesetze wurden in unserem Programm eingeschrieben. Wir können sie nicht ändern, wir können sie nur nutzen.
  Naturgesetze sind Gesetze der virtuellen Simulation, in der wir uns als virtuelle Wesen nur bewegen können. Eine Bewegung außerhalb dieser virtuellen Simulation ist uns
virtuellen Wesen nicht möglich.

Aber reale Wesen aus der realen Welt können sich ohne Weiteres als virtuelle Wesen in unserer
virtuellen Welt bewegen.

Nur:
Sie sind nicht an die virtuellen "Naturgesetze" gebunden.
  Sie können also praktisch durch Wände gehen. Sie können fliegen. Sie können alles, was wir nicht können. Sie beherrschen alle Sprachen, alle Dialekte des gesamten Weltalls, aller Lebewesen, Tiere und aller Pflanzen. Reale Wesen
kennen keine virtuellen Grenzen.
Wir denken unsere
Welt ist eine objektiv reale Welt. Wir kennen keine andere Welt, also muß sie real sein und es gibt es
keine andere Welt!
Das ist streng atheistisch.
Ich bin auch Atheist. Trotzdem glaube ich nicht daran, daß unsere Welt die einzige Welt ist und ich glaube nicht, daß sie objektiv real ist. Ganz einfach aus dem Grund, da
sie in Raum und Zeit begrenzt ist. Demzufolge kann sie "nur" virtuell real sein.
  Wir leben also in "einer" Matrix, um bei dem Begriff der Films zu bleiben und begreifen das einfach nicht. Nur ist die reale Welt nicht so, wie im Film dargestellt. Wir können uns "die" objektiv reale Welt (grenzenlos in Raum und grenzenlos in der Zeit) einfach nicht vorstellen. Dafür fehlt uns einfach das Gefühl. Ich kann nicht sagen, daß uns dazu der Geist fehlt. Wir können alles denken, wir können an Alles
"glauben" und wir können nichts mit Sicherheit wissen.
Nur eins wissen wir mit Sicherheit:
Der einzelne Mensch hat kein ewiges Leben, die gesamte Menschheit hat kein ewiges Leben und
als letztes: Unser Weltall hat kein ewiges "Leben".

Also:

Was war vor unserem Weltall da und was wird wieder nach unserem Weltall da sein.
Ich glaube nicht, daß dann einfach nichts mehr ist. Ich glaube nicht an ein oszillierendes Weltall (Big Bang-Big Crash-Big Bang-Big Crash usw.) Ich glaube nicht
an den "Wärmetod" und dann ist alles aus.
Was spricht in der Logik eigentlich gegen "eine" grenzenlose Welt?
Besser gegen "die" grenzenlose Welt?
Gegen "das" grenzenlose Leben?

Die grenzenlose Welt ohne grenzenloses Leben wäre tot und wüst! So etwas kann ich einfach nicht
glauben, das widerstrebt meinem logischen "Bauchgefühl". Eine grenzenlose Welt erfordert eben auch grenzenloses Leben.
Jeder hat seine
eigen Logik. Ich glaube nur das, was ich sehe, ist mir einfach zu enges denken.
Ich glaube das,
was ich denke, trifft es eher.
  Die Wahrheit
werden wir erst erfahren, wenn wir das "zeitliche " segnen. Wenn wir diese Erde verlassen.
Ich habe
jedenfalls Hoffnung, daß dieses nicht das Ende für mich bedeutet, sondern, daß danach das "wirkliche" Leben dort weitergeführt wird, wo wir waren bevor wir auf diese Erde kamen.

Ich sage noch einmal:

Jeder kann "glauben" was er will. Und jeder hat seine eigene unverwechselbare Weltanschauung, Das ist eben "meine" Weltanschauung. Sie ist
atheistisch (ohne Gott und ohne Teufel), sie "scheint" mir logisch. Und es ist mein "persönlicher
Glauben"!







Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:


=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=