Daten mein Tagebuch
Impressum deutsch
Rudis Vorstellung deutsch
Rudi in Rackel
Rudis Gästebuch
Rudis Forum
Rudis Kontakt
Rudis Link zum Chat
Rudis Topliste
Rudis Links
Tagebuch 01;1982-1986 deutsch
Tagebuch 02;1987-1990 deutsch
Tagebuch 03;1992 deutsch
Tagebuch 04;1992 deutsch
Tagebuch 05;1992 deutsch
Tagebuch 06;1992 deutsch
Tagebuch 07;1992 deutsch
Tagebuch 08;1992 deutsch
Tagebuch 09;1992 deutsch
Tagebuch 10;1992 deutsch
Tagebuch 11;1993 deutsch
Tagebuch 12;1993 deutsch
Tagebuch 13;1993 deutsch
Tagebuch 14;1995 deutsch
Tagebuch 15;1996 deutsch
Tagebuch 16;1996 deutsch
Tagebuch 17;1996 deutsch
Tagebuch 18;1996-1997 deutsch
Tagebuch 19;1998 deutsch
Tagebuch 20;1999 deutsch
Tagebuch 21;2000 deutsch
Tagebuch 22;2000-2002 deutsch
Tagebuch 23;2006 deutsch
Tagebuch 24;2007 deutsch
Tagebuch 25;2008 deutsch
Tagebuch 26;2008 deutsch
Tagebuch 27;2008 deutsch
Tagebuch 28;2008 deutsch
Tagebuch 29;2008 deutsch
Tagebuch 30;2008 deutsch
Tagebuch 31;2008 deutsch
Tagebuch 32;2008 deutsch
Tagebuch 33;2009 deutsch
Tagebuch 34;2009 deutsch
Tagebuch 35;2009 deutsch
Tagebuch 36;2009 deutsch
=> Tagebuch 36;2009 englisch
=> Tagebuch 36;2009 tschechisch
=> Tagebuch 36;2009 polnisch
=> Tagebuch 36;2009 russisch
=> Tagebuch 36;2009 chinensisch
=> Tagebuch 36;2009 japanisch
=> Tagebuch 36;2009 arabisch
=> Tagebuch 36;2009 französisch
=> Tagebuch 36;2009 spanisch
=> Tagebuch 36;2009 italienisch
Tagebuch 37;2009 deutsch
Tagebuch 38;2009 deutsch
Tagebuch 39;2009 deutsch
Tagebuch 40;2009 deutsch
Tagebuch 41;2011 deutsch
Tagebuch 42;2011 deutsch
Tagebuch 43;2011 deutsch
Tagebuch 44;2011 deutsch
Tagebuch 45; 2011 deutsch
Tagebuch 46; 2011 deutsch
Tagebuch 47; 2011 deutsch
Tagebuch 48; 2011 deutsch
Tagebuch 49; 2011 deutsch
Tagebuch 50:2011 deutsch
Tagebuch 51;2011 deutsch
Tagebuch 52;2011 deutsch
Tagebuch 53;2011 deutsch
Tagebuch 54;2011 deutsch
Tagebuch 55;2011 deutsch
Tagebuch 56; 2011 deutsch
Tagebuch 57;2011 deutsch
Tagebuch 58;2011 deutsch
Tagebuch 59;2012 deutsch
Tagebuch 60;2012 deutsch
Tagebuch 61;2012 deutsch
Tagebuch 62;2012 deutsch
Tagebuch 63;2012 deutsch
Tagebuch 64;2012 deutsch
Tagebuch 65;2012 deutsch
Tagebuch 65b;2012 deutsch
Tagebuch 66;2012 deutsch
Tagebuch 67;2012 deutsch
Tagebuch 68;2012 deutsch
Tagebuch 69; 2012 deutsch
Tagebuch 70;2012 deutsch
Tagebuch 71;2012 deutsch
Tagebuch 72;2012 deutsch
Tagebuch 73;2012 deutsch
Tagebuch 74;2012 deutsch
Tagebuch 75;2012 deutsch
Tagebuch 76;2012 deutsch
Tagebuch 77;2012 deutsch
Tagebuch 78;2012 deutsch
Tagebuch 79;2013 deutsch
Tagebuch 80;2013 deutsch
Tagebuch 81;2013 deutsch
Tagebuch 82;2013 deutsch
Tagebuch 83;2013 deutsch
Tagebuch 84;2013 deutsch
Tagebuch 85;2013 deutsch
Tagebuch 86;2013 deutsch
Tagebuch 87;2013 deutsch
Tagebuch 88;2013 deutsch
Tagebuch 89;2013 deutsch
Tagebuch 90;2013 deutsch
Tagebuch 91;2013 deutsch
Tagebuch 92;2013 deutscch
Tagebuch 93;2013 deutsch
Tagebuch 94;2013 deutsch
Tagebuch 95;2013 deutsch
Tagebuch 96;2013 deutsch
Tagebuch 97;2013 deutsch
Tagebuch 98;2014 deutsch
Tagebuch 99;2014 deutsch
Tagebuch 100;2014 deutsch
Tagebuch 101;2014 deutsch
Tagebuch 102;2014 deutsch
Tagebuch 103;2014 deutsch
Tagebuch 104;2014 deutsch
Tagebuch 105;2014 deutsch
Tagebuch 106;2014 deutsch
Tagebuch 107;2014 deutsch
Tagebuch 108;2014 deutsch
Tagebuch 109;2014 deutsch
Tagebuch 110;2014 deutsch
Tagebuch 111;2014 deutsch
Tagebuch 112;2014 deutsch
Tagebuch 113;22014 deutsch
Tagebuch 114;2014 deutsch
Tagebuch 115;2014 deutsch
Tagebuch 116;2014 deutsch
Tagebuch 117;2014 deutsch
Tagebuch 118;2015 deutsch
Tagebuch 119;2015 deutsch
Tagebuch 120;2015 deutsch
Tagebuch 121;2015 deutsch
Tagebuch 122;2015 deutsch
Tagebuch 123;2015 deutsch
Tagebuch 124;2015 deutsch
Tagebuch 125;2015 deutsch
Tagebuch 126;2015 deutsch
Tagebuch 127;2015 deutsch
Tagebuch 128;2015 deutsch
Tagebuch 129;2015 deutsch
Tagebuch 130;2015 deutsch
Tagebuch 131;2016 deutsch
Tagebuch 132;2016 deutsch
Tagebuch 133;2016 deutsch
Tagebuch 134;2016 deutsch
Tagebuch 135;2016 deutsch
Tagebuch 136; 2016 deutsch
Tagebuch 137;2016 deutsch
Tagebuch 138;2016 deutsch
Tagebuch 139;2016 deutsch
Tagebuch 140;2016 deutsch
Tagebuch 141;2016 deutsch
Tegebuch 142;2016 deutsch
Tagebuch 143;2016 deutsch
Tagebuch 144;2016 deutsch
Tagebuch 145;2016 deutsch
Tagebuch 146; 2016 deutsch
Tagebuch 147;2016 deutsch
Tagebuch 148;2016 deutsch
Tagebuch 149;2016 deutsch
Tagebuch 150;2016 deutsch
Tagebuch 151;2016 deutsch
Tagebuch 152;2016 deutsch
Tegebuch 153;2016 deutsch
Tagebvuch 154;2016 deutsch
Tagebuch 155;2016 deutsch
Tagebuch 156;2016 deutsch
Tagebuch 157;2016 deutsch
Tagebuch 158;2016 deutsch
Tagebuch 159;2016 deutsch
Tagebuch 160;2016 deutsch
Tagebuch 161;2016 deutsch
Tagebuch 162;2016 deutsch
Tagebuch 163;2016 deutsch
Tagebuch 164;2016 deutsch
Tagebuch 165;2016 deutsch
Tagebuch 166;2016 deutsch
Tagebuch 167;2016 deutsch
Tagebuch 168;2016 deutsch
Tagebuch 169;2017 deutsch
Tagebuch 170;2017 deutsch
Tagebuch 171;2017 deutsch
Tagebuch 172;2017 deutsch
Tagebuch 173;2017 deutsch
Tagebuch 174;2017 deutsch
Tagebuch 175 deutsch Kurzform 2017
Tagebuch 175 italeinisch 2017
 

Tagebuch 36;2009 deutsch


Tagebuch 36

      2009

 
Am 24. Mai 2009
13:00 Uhr


Ich brauche nicht den einen Gott für meinen Glauben. Ich werde ihn auch nicht mehr erwähnen. Ich glaube an mich und ich glaube an das Weltall, in dem wir existieren.
Außerdem glaube ich, dass unser Weltall in Raum und Zeit begrenzt ist. Auf der anderen Seite glaube ich, das Raum und Zeit in Wirklichkeit grenzenlos sind.
Außerdem glaube ich, dass hier selbständig denkende Wesen existieren (einschließlich Aliens).

Da aber unser
Weltall begrenzt ist, muss etwas außerhalb dieser Grenzen existieren, das grenzenlose Jenseits. Das Grenzenlose schließt das Begrenzte ein.

Auch wenn es viele Welten gibt, die Alle begrenzt sind, gibt es eben diese eine unbegrenzte Welt. Unsere Urheimat.
Es ist auch möglich, dass Welt in Welt in Welt…………in Welt existieren. Also Welten in
verschiedenen Dimensionen aber auch Welt neben Welt neben Welt neben Welt………..neben Welt existieren.

Trotz allen existierenden Welten, existiert eben diese eine grenzenlose Welt, wo wir alle Wesen in dieser grenzenlosen Welt im Original existieren schon immer und ewig. Über dieses Jenseits können wir Nichts aussagen. Wir wissen auch nicht, wie diese Welt
aussieht.
Wir wissen nicht, wie wir im Original aussehen.
Unter Wesen verstehe ich alle Wesen des Diesseits: Aliens, Menschen, Tiere, Pflanzen, Planeten, Sonnen, Galaxien,  Galaxienhaufen, Galaxiensuperhaufen und
zuletzt das ganze Weltall (alle Welten außer das Jenseits).
Im Jenseits existieren alle Wesen gleichberechtigt. Die Evolution ist nur die ständige Weiterentwicklung eines existierenden Programmes.

Gut zu sehen ist das am Internet. Als Beispiel nehme ich das heutige weblin. Das erste Atavarsystem dieser Art war Lluna. Das nächste Programm dieser Art hieß Zweitgeist. Das war eine Weiterentwicklung. Das wurde danach durch das Programm weblin ersetzt. Es war wieder eine qualitative Weiterentwicklung.
Dieses Programm weblin wird demnächst abgeschalten. Bin gespannt, was danach für ein
Programm kommt.

Das bedeutet einfach geistige Entwicklung (Evolution). Diese geistige Evolution wurde vom Start unseres Weltalls bis heute durchgeführt.
Ich habe das Programm für mein Leben im Jenseits entworfen, um es hier zu erleben.

Da wir nur in einer virtuellen Realität, einer Matrix, existieren, können wir auch nur von einer programmierten Evolution ausgehen. Aber wir schreiben diese Programme für das Diesseits im Jenseits ständig um. Unsere Programmänderungen werden in unserem Weltall wirksam. Alles, was
sich in unserem Internet abspielt, hat sich auch in unserem Weltall abgespielt. Im Internet läuft das aber Alles wesentlich schneller ab, als in unserem Weltall.

Unser Internet wird noch zu einem holographischen Internet entwickelt werden. Das wird dann ein komplettes Weltall enthalten und aus den kleinsten Teilchen von Raum und Zeit bestehen. In diesem
Weltall werden wir Wesen entwickeln (Atavare von uns), durch diese Wesen werden wir in dieser Welt alle Sinnesempfindungen erleben können:

1.Werden wir räumlich sehen.
2.Werden wir räumlich hören
3.Werden wir alle Gefühle erfahren
4.Werden wir riechen können
5.Werden wir Gerüche wahrnehmen
6.Werden wir Nahrung und  Getränke zu
uns nehmen  können

7.Und ich kann alles wieder ausscheiden.

Wenn ich im Diesseits wach bin, schlafe ich im Jenseits. Wenn ich im Jenseits wach bin schlafe ich im Diesseits.
Alles, was ich im Jenseits träume, erlebe ich im Diesseits. Alles, was ich im Diesseits träume erlebe ich im Jenseits.

Genauso ist es mit meinem selbständig denkenden Atavar im Internet. Wenn ich im Internet  wach bin schlafe ich im Diesseits. Wenn ich im  Diesseits wach bin schlafe ich im Internet. Alles, was ich im Diesseits träume, erlebe ich im Internet. Alles, was ich im Internet träume erlebe ich im Diesseits.

Noch einmal:
Wenn ich im Diesseits wach bin, träume ich im Jenseits und im Internet. Wenn ich im Jenseits wach bin, bin ich auch im Internet wach und träume im Diesseits. Alles, was ich im Diesseits träume, erlebe ich im Internet und im Jenseits. Alles, was ich im Jenseits und im Internet träume, erlebe ich im Diesseits. Es gibt also ein Äußeres Weltall, grenzenlos nach außen und ein Inneres Weltall, grenzenlos nach innen (unser Internet). Aber beide Jenseits sind trotzdem grundverschieden. Unsere Welt liegt zwischen den beiden Jenseits. Wir leben also in einer Zwischenwelt. Und die Möglichkeiten im Internet sind dieselben wie im Jenseits. Ich kann im Internet jede beliebige Identität annehmen. Kann ein Alien sein, kann ein Mensch sein, kann ein Tier sein, kann eine Pflanze sein, kann ein Planet sein usw. Trotzdem
bleibe i c h immer i c h . Wer oder was i c h auch immer b i n.
Ich kann mich im Internet jederzeit löschen, wie ich das auch im Jenseits tun kann. Und ich kann mich im Internet jederzeit wieder neu
aktivieren, wie ich das auch im Jenseits kann.





Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Roodie( ), 30.06.2011 um 14:42 (UTC):
Hinterlasst bitte einen Kommentar, wenn Ihr die komplette Seite glelsen habt.



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:


=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=