Daten mein Tagebuch
Impressum deutsch
Rudis Vorstellung deutsch
Rudi in Rackel
Rudis Gästebuch
Rudis Forum
Rudis Kontakt
Rudis Link zum Chat
Rudis Topliste
Rudis Links
Tagebuch 01;1982-1986 deutsch
Tagebuch 02;1987-1990 deutsch
Tagebuch 03;1992 deutsch
Tagebuch 04;1992 deutsch
Tagebuch 05;1992 deutsch
Tagebuch 06;1992 deutsch
Tagebuch 07;1992 deutsch
Tagebuch 08;1992 deutsch
Tagebuch 09;1992 deutsch
Tagebuch 10;1992 deutsch
=> Tagebuch 10;1992 englisch
=> Tagebuch 10;1992 tschechisich
=> Tagebuch 10;1992 polnisch
=> Tagebuch 10;1992 russisch
=> Tagebuch 10;1992 chinesisch
=> Tagebuch 10;1992 japanisch
=> Tagebuch 10;1992 arabisch
=> Tagebuch 10;1992 französisch
=> Tagebuch 10;1992 spanisch
=> Tagebuch 10;1992 italienisch
Tagebuch 11;1993 deutsch
Tagebuch 12;1993 deutsch
Tagebuch 13;1993 deutsch
Tagebuch 14;1995 deutsch
Tagebuch 15;1996 deutsch
Tagebuch 16;1996 deutsch
Tagebuch 17;1996 deutsch
Tagebuch 18;1996-1997 deutsch
Tagebuch 19;1998 deutsch
Tagebuch 20;1999 deutsch
Tagebuch 21;2000 deutsch
Tagebuch 22;2000-2002 deutsch
Tagebuch 23;2006 deutsch
Tagebuch 24;2007 deutsch
Tagebuch 25;2008 deutsch
Tagebuch 26;2008 deutsch
Tagebuch 27;2008 deutsch
Tagebuch 28;2008 deutsch
Tagebuch 29;2008 deutsch
Tagebuch 30;2008 deutsch
Tagebuch 31;2008 deutsch
Tagebuch 32;2008 deutsch
Tagebuch 33;2009 deutsch
Tagebuch 34;2009 deutsch
Tagebuch 35;2009 deutsch
Tagebuch 36;2009 deutsch
Tagebuch 37;2009 deutsch
Tagebuch 38;2009 deutsch
Tagebuch 39;2009 deutsch
Tagebuch 40;2009 deutsch
Tagebuch 41;2011 deutsch
Tagebuch 42;2011 deutsch
Tagebuch 43;2011 deutsch
Tagebuch 44;2011 deutsch
Tagebuch 45; 2011 deutsch
Tagebuch 46; 2011 deutsch
Tagebuch 47; 2011 deutsch
Tagebuch 48; 2011 deutsch
Tagebuch 49; 2011 deutsch
Tagebuch 50:2011 deutsch
Tagebuch 51;2011 deutsch
Tagebuch 52;2011 deutsch
Tagebuch 53;2011 deutsch
Tagebuch 54;2011 deutsch
Tagebuch 55;2011 deutsch
Tagebuch 56; 2011 deutsch
Tagebuch 57;2011 deutsch
Tagebuch 58;2011 deutsch
Tagebuch 59;2012 deutsch
Tagebuch 60;2012 deutsch
Tagebuch 61;2012 deutsch
Tagebuch 62;2012 deutsch
Tagebuch 63;2012 deutsch
Tagebuch 64;2012 deutsch
Tagebuch 65;2012 deutsch
Tagebuch 65b;2012 deutsch
Tagebuch 66;2012 deutsch
Tagebuch 67;2012 deutsch
Tagebuch 68;2012 deutsch
Tagebuch 69; 2012 deutsch
Tagebuch 70;2012 deutsch
Tagebuch 71;2012 deutsch
Tagebuch 72;2012 deutsch
Tagebuch 73;2012 deutsch
Tagebuch 74;2012 deutsch
Tagebuch 75;2012 deutsch
Tagebuch 76;2012 deutsch
Tagebuch 77;2012 deutsch
Tagebuch 78;2012 deutsch
Tagebuch 79;2013 deutsch
Tagebuch 80;2013 deutsch
Tagebuch 81;2013 deutsch
Tagebuch 82;2013 deutsch
Tagebuch 83;2013 deutsch
Tagebuch 84;2013 deutsch
Tagebuch 85;2013 deutsch
Tagebuch 86;2013 deutsch
Tagebuch 87;2013 deutsch
Tagebuch 88;2013 deutsch
Tagebuch 89;2013 deutsch
Tagebuch 90;2013 deutsch
Tagebuch 91;2013 deutsch
Tagebuch 92;2013 deutscch
Tagebuch 93;2013 deutsch
Tagebuch 94;2013 deutsch
Tagebuch 95;2013 deutsch
Tagebuch 96;2013 deutsch
Tagebuch 97;2013 deutsch
Tagebuch 98;2014 deutsch
Tagebuch 99;2014 deutsch
Tagebuch 100;2014 deutsch
Tagebuch 101;2014 deutsch
Tagebuch 102;2014 deutsch
Tagebuch 103;2014 deutsch
Tagebuch 104;2014 deutsch
Tagebuch 105;2014 deutsch
Tagebuch 106;2014 deutsch
Tagebuch 107;2014 deutsch
Tagebuch 108;2014 deutsch
Tagebuch 109;2014 deutsch
Tagebuch 110;2014 deutsch
Tagebuch 111;2014 deutsch
Tagebuch 112;2014 deutsch
Tagebuch 113;22014 deutsch
Tagebuch 114;2014 deutsch
Tagebuch 115;2014 deutsch
Tagebuch 116;2014 deutsch
Tagebuch 117;2014 deutsch
Tagebuch 118;2015 deutsch
Tagebuch 119;2015 deutsch
Tagebuch 120;2015 deutsch
Tagebuch 121;2015 deutsch
Tagebuch 122;2015 deutsch
Tagebuch 123;2015 deutsch
Tagebuch 124;2015 deutsch
Tagebuch 125;2015 deutsch
Tagebuch 126;2015 deutsch
Tagebuch 127;2015 deutsch
Tagebuch 128;2015 deutsch
Tagebuch 129;2015 deutsch
Tagebuch 130;2015 deutsch
Tagebuch 131;2016 deutsch
Tagebuch 132;2016 deutsch
Tagebuch 133;2016 deutsch
Tagebuch 134;2016 deutsch
Tagebuch 135;2016 deutsch
Tagebuch 136; 2016 deutsch
Tagebuch 137;2016 deutsch
Tagebuch 138;2016 deutsch
Tagebuch 139;2016 deutsch
Tagebuch 140;2016 deutsch
Tagebuch 141;2016 deutsch
Tegebuch 142;2016 deutsch
Tagebuch 143;2016 deutsch
Tagebuch 144;2016 deutsch
Tagebuch 145;2016 deutsch
Tagebuch 146; 2016 deutsch
Tagebuch 147;2016 deutsch
Tagebuch 148;2016 deutsch
Tagebuch 149;2016 deutsch
Tagebuch 150;2016 deutsch
Tagebuch 151;2016 deutsch
Tagebuch 152;2016 deutsch
Tegebuch 153;2016 deutsch
Tagebvuch 154;2016 deutsch
Tagebuch 155;2016 deutsch
Tagebuch 156;2016 deutsch
Tagebuch 157;2016 deutsch
Tagebuch 158;2016 deutsch
Tagebuch 159;2016 deutsch
Tagebuch 160;2016 deutsch
Tagebuch 161;2016 deutsch
Tagebuch 162;2016 deutsch
Tagebuch 163;2016 deutsch
Tagebuch 164;2016 deutsch
Tagebuch 165;2016 deutsch
Tagebuch 166;2016 deutsch
Tagebuch 167;2016 deutsch
Tagebuch 168;2016 deutsch
Tagebuch 169;2017 deutsch
Tagebuch 170;2017 deutsch
Tagebuch 171;2017 deutsch
Tagebuch 172;2017 deutsch
Tagebuch 173;2017 deutsch
Tagebuch 174;2017 deutsch
Tagebuch 175 deutsch Kurzform 2017
Tagebuch 175 italeinisch 2017
 

Tagebuch 10;1992 deutsch


Tagebuch 10

Dezember 1992

Am 06.12.1992



Wer sind wir, dass wir uns einbilden,
Alles zu wissen?
Was sind wir Menschen, die wir glauben die Vergangenheit zu kennen und mit Hilfe
die Zukunft deuten zu können?
Wir wissen zu Wenig und glauben zu Wenig!
Wir haben zu enge  „Wissens- und
Glaubensgrenzen“!


Es gibt nur wenige Menschen, die in der Lage sind beide Grenzen zu überschreiten! Das sind „ahnende“ Menschen!
Eine Frage erfordert viele Antworten. Aus
einer Antwort folgen viele Fragen!
Fragen und Antworten potenzieren sich in das Unendliche!
Wir haben nicht die Zeit auf alle Fragen Antworten zu suchen!

Das Leben muss sich auf die wesentlichen Fragen beschränken!
Dabei werden immer „Anfang und Ende“ eine Rolle spielen!
Dabei ist die Zukunft das „Erstrebenswerte“!
Wer keine Zukunft mehr hat, hat nur
Vergangenheit! 
Wissen starb, stirbt und wird sterben mit dem Wissensträger!
Aber welches Wesen ist Wissensträger !?
Das geht doch vom Menschen über den Einzeller bis zum Neutrino!

Wo fängt das Leben an und wo hört es auf?
In jedem beliebigen Zeitpunkt bzw. Zeitraum!
Also ist auch das Ende des Homo Sapiens programmiert!
Aber der Zeitpunkt und der Ort sind das Entscheidende!
Kein Mensch kennt das Ende der Menschheit! 


Am 11.12.1992



 Es gibt keine „Weltformel“, es gibt nur das
„Verständnis“ der Welt!

Der Mensch versucht die Zeit zu erklären!
Die Zeit erklärt sich dem Menschen!


Am 14.12.1992

Im Weltall sind wir nur Gast! Wir kommen
aus einer Zukunft und gehen in eine neue Zukunft mit einer Vergangenheit im Weltall.
Das Weltall ist nur eine Schleuse von einer Ewigkeit in die Andere.
Wir waren Wesen einer Ewigkeit. Wir sind Wesen einer Unendlichkeit (Metamorphose). Wir werden wieder Wesen einer Ewigkeit sein.

Die Lebensdauer des Weltalls ist gleich Null gegenüber der Ewigkeit!

Der Raum des Weltalls ist gleich Null gegenüber der Unendlichkeit.

Wir werden das Weltall für immer
verlassen!

Die Zukunft schenkt uns die Zeit, die Vergangenheit klaut sie uns wieder.
Bei Lieferung von Zeit stirbt Materie, Leben, Geist! Metamorphose.
Bei Entnahme von Zeit wird Materie, Leben, Geist geboren!
Erst wenn dem Menschen die Zeit entzogen
wird, kann er ewig leben!

Zeit ist Geist!
Wer zu viel Zeit hat, stirbt beizeiten!
Die Zeit ist wie ein Genussmittel!
Zu viel ist schädlich und zu wenig kann zu Mangelerscheinungen führen.
Der Mensch muss die Zeit, die er hat genießen!

Dabei gibt es keine Tabus!
Die Zeit nutzbringend für sich selbst und seine Umwelt einzusetzen ist das Schönste, was man im Leben erreichen kann!

Am 16.12.1992

Die Zeit ist absolut!
Ihre Messung ist relativ!

Auf der Materie bewegt sich Leben durch
das tote Weltall! Von einer Ewigkeit in die andere Ewigkeit!
Metamorphose, wandelbares Leben!

Das Weltall ist ein Punkt, der durchwandert werden muss. Entgegen der fließenden Zeit! Es gab einen Urknall für die Materie, das Leben und dem metamorphen Geist!
Es wird einen Kollaps für die Materie, das Leben und den metamorphen Geist geben.
Aber das Weltall wird immer wieder benutzt werden für eine neue Reise. Es wird immer ein neues Weltall sein. Der Raum dafür ist in der Ewigkeit vorhanden!
Der Kollaps des Weltalls tritt ein, wenn der Umzug abgeschlossen ist.
Dann ist das Weltall nicht mehr notwendig!

Die Zeit im Weltall ist absolut.
Das Weltall steht still. Alles Andere, Materie, Leben, Geist sind in Bewegung!
Das Weltall ist endlich! (Raum).
Die Materie ist endlich!
Das Leben ist endlich!
Der Geist des Menschen im Weltall ist endlich!
Materie ist Leben. Zeit ist Geist. Die Zeit stärkt uns geistig und stärkt uns körperlich von der Geburt bis zur Reife! Die Zeit stärkt uns geistig und schwächt uns körperlich von der Reife bis zum Tod!
In der Vergangenheit hatten wir keinen Raum aber ewig Zeit. In der Zukunft haben wir ewigen Raum und ewige Zeit. Von der Vergangenheit in die Zukunft gegen die Zeit!
Die Zeit kennt die Zukunft, sie kommt von dort!
Die Zeit kennt die Vergangenheit, sie durchläuft sie!
Die Zeit wird sich umkehren!
Die Zeit gelangt aus der Vergangenheit direkt in die Zukunft!
Die Zeit ist reine geistige Energie!
Die Zeit zeugt Leben im Weltall!
Die Zeit nimmt Leben aus dem Weltall!
Die Zeit zeugt Geist im Weltall!
Die Zeit nimmt Geist aus dem Weltall!
Die Zeit ändert das Weltall!
Wenn das Weltall geöffnet wird, wird alles Leben in die Ewigkeit entlassen!
Der Mensch kennt kaum seine Vergangenheit und kann nur daran glauben, dass er eine Zukunft hat!
Das Wissen der gesamten Menschheit ist Nichts wert!
Der Glaube der Menschheit ist zu begrenzt!
Der Mensch hat kaum Hoffnung auf eine gesicherte Zukunft!
Die Menschheit ist führungslos!
Es muss ein Führer, aus der Menschheit oder von Außen auf der Erde eintreffen.
Die Menschheit braucht einen Lehrer, einen Weisen, einen „Führer“! Keinen Politiker! Keinen Volkshelden und keinen Wissenschaftler! 
Durch das heranwachsende Leben wird die Zeit
verbraucht!
Es entsteht Vergangenheit.
Die Materie bewegt sich aus der Vergangenheit im Raum in die Zukunft!
Während der Bewegung wächst das Leben!
Es wächst der Geist!

Wenn der Geist reif ist, wird das Leben geboren werden!
So lange wir Wasser und Luft sauber halten, haben wir Zukunft!
Das ist eine Lehre aus der Vergangenheit!

Wenn Luft und Wasser auf der Erde verbraucht sind, haben wir keine Zukunft mehr auf ihr!
Es besteht die Gefahr einer Umwelt-Katastrophe und in Zukunft die Gefahr einer Erden-Explosion
Es besteht die Gefahr des zerdrückt werdens aus der Vergangenheit und durch die Zukunft. Gesammeltes Wissen und Denken im Geiste.
Das ist das Hirn der Menschheit!

Handeln zum richtigen Zeitpunkt in der
Zukunft mit dem gewachsenen Körper ist
entscheidend!
Der Kopf alleine nutzt Nichts. Der Körper muss trainiert werden!
Geist und Körper müssen eine Einheit
bilden! Das erfordert Koordinierung, lernen! Innerlich und äußerlich!

Geist-Zeit-Energie sind einander identisch!
Wir suchen eine dritte Dimension um unser Reich zu erweitern!
Wir leben auf einer Fläche!
Wir wollen in die Höhe und in die Tiefe!

Die Zeit bestimmt über Raum und Leben!
Wir werden viel aus unserer Geschichte zu
lernen haben, an Fehlern, die gemacht worden sind!


Am 29.12.1992

Der Mensch ist das natürlichste aller
Lebewesen auf der Erde! Er wird von der Erde, dem  Mond, der Sonne und allen anderen Himmelskörpern gesteuert!
Dabei hat er eine bestimmte Entscheidungsfreiheit. Er kann aber nicht seine Geburt bestimmen, oder seinen Tod verhindern!


Am 31.12.1992

Als der Mensch das Licht der Erde
erkannte, begann er sich und seine Umwelt zu betrachten! Er sah seine Umwelt mit ihren vielen Geheimnissen. 

Durch die Erfahrungen mit seiner Umwelt
begann der Mensch ein bestimmtes Wissen zu sammeln  überlieferte dieses
Wissen seinen Nachkommen. Damit entstand die Bildung!
Der begann damit in bestimmten Grenzen zu denken!
Diese Grenzen erweiterte er ständig mit gesicherten Erkenntnissen über die Naturgesetze!
Der Mensch begann über die Ewigkeit des Weltalls nachzudenken!
Daraus entwickelte er verschiedene
Philosophien, die stark durch das Denken, die Bildung beeinflusst wurden!
Es entwickelten sich atheistische und theistische Philosophien.
 





Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Roodie( ), 28.06.2011 um 23:50 (UTC):
Hinterlasst bitte einen Kommentar, wenn Ihr eine komplette Seite gelesen habt.

Kommentar von ???????????( bmckhqexxngmail.com ), 28.10.2013 um 16:37 (UTC):
Check out who's {talking about|chatting about|discussing|discussing about|expounding on|posting about|preaching about|raving about|speaking about|speaking of|writing about|debating over} bag and also the particular reason why you ought to get worried.



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:


=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=