Daten mein Tagebuch
Impressum deutsch
Rudis Vorstellung deutsch
Rudi in Rackel
Rudis Gästebuch
Rudis Forum
Rudis Kontakt
Rudis Link zum Chat
Rudis Topliste
Rudis Links
Tagebuch 01;1982-1986 deutsch
Tagebuch 02;1987-1990 deutsch
Tagebuch 03;1992 deutsch
Tagebuch 04;1992 deutsch
Tagebuch 05;1992 deutsch
Tagebuch 06;1992 deutsch
Tagebuch 07;1992 deutsch
Tagebuch 08;1992 deutsch
Tagebuch 09;1992 deutsch
Tagebuch 10;1992 deutsch
Tagebuch 11;1993 deutsch
Tagebuch 12;1993 deutsch
Tagebuch 13;1993 deutsch
Tagebuch 14;1995 deutsch
Tagebuch 15;1996 deutsch
Tagebuch 16;1996 deutsch
Tagebuch 17;1996 deutsch
Tagebuch 18;1996-1997 deutsch
Tagebuch 19;1998 deutsch
Tagebuch 20;1999 deutsch
Tagebuch 21;2000 deutsch
Tagebuch 22;2000-2002 deutsch
Tagebuch 23;2006 deutsch
Tagebuch 24;2007 deutsch
Tagebuch 25;2008 deutsch
Tagebuch 26;2008 deutsch
Tagebuch 27;2008 deutsch
Tagebuch 28;2008 deutsch
Tagebuch 29;2008 deutsch
Tagebuch 30;2008 deutsch
Tagebuch 31;2008 deutsch
Tagebuch 32;2008 deutsch
Tagebuch 33;2009 deutsch
Tagebuch 34;2009 deutsch
Tagebuch 35;2009 deutsch
Tagebuch 36;2009 deutsch
Tagebuch 37;2009 deutsch
Tagebuch 38;2009 deutsch
Tagebuch 39;2009 deutsch
Tagebuch 40;2009 deutsch
Tagebuch 41;2011 deutsch
Tagebuch 42;2011 deutsch
Tagebuch 43;2011 deutsch
Tagebuch 44;2011 deutsch
Tagebuch 45; 2011 deutsch
Tagebuch 46; 2011 deutsch
Tagebuch 47; 2011 deutsch
Tagebuch 48; 2011 deutsch
Tagebuch 49; 2011 deutsch
Tagebuch 50:2011 deutsch
Tagebuch 51;2011 deutsch
Tagebuch 52;2011 deutsch
Tagebuch 53;2011 deutsch
Tagebuch 54;2011 deutsch
Tagebuch 55;2011 deutsch
Tagebuch 56; 2011 deutsch
Tagebuch 57;2011 deutsch
Tagebuch 58;2011 deutsch
Tagebuch 59;2012 deutsch
Tagebuch 60;2012 deutsch
Tagebuch 61;2012 deutsch
Tagebuch 62;2012 deutsch
Tagebuch 63;2012 deutsch
Tagebuch 64;2012 deutsch
Tagebuch 65;2012 deutsch
Tagebuch 65b;2012 deutsch
Tagebuch 66;2012 deutsch
Tagebuch 67;2012 deutsch
Tagebuch 68;2012 deutsch
Tagebuch 69; 2012 deutsch
Tagebuch 70;2012 deutsch
Tagebuch 71;2012 deutsch
Tagebuch 72;2012 deutsch
Tagebuch 73;2012 deutsch
Tagebuch 74;2012 deutsch
Tagebuch 75;2012 deutsch
Tagebuch 76;2012 deutsch
Tagebuch 77;2012 deutsch
Tagebuch 78;2012 deutsch
Tagebuch 79;2013 deutsch
Tagebuch 80;2013 deutsch
Tagebuch 81;2013 deutsch
Tagebuch 82;2013 deutsch
Tagebuch 83;2013 deutsch
Tagebuch 84;2013 deutsch
Tagebuch 85;2013 deutsch
Tagebuch 86;2013 deutsch
Tagebuch 87;2013 deutsch
Tagebuch 88;2013 deutsch
Tagebuch 89;2013 deutsch
Tagebuch 90;2013 deutsch
Tagebuch 91;2013 deutsch
Tagebuch 92;2013 deutscch
Tagebuch 93;2013 deutsch
Tagebuch 94;2013 deutsch
Tagebuch 95;2013 deutsch
Tagebuch 96;2013 deutsch
Tagebuch 97;2013 deutsch
Tagebuch 98;2014 deutsch
Tagebuch 99;2014 deutsch
Tagebuch 100;2014 deutsch
Tagebuch 101;2014 deutsch
Tagebuch 102;2014 deutsch
Tagebuch 103;2014 deutsch
Tagebuch 104;2014 deutsch
Tagebuch 105;2014 deutsch
Tagebuch 106;2014 deutsch
Tagebuch 107;2014 deutsch
Tagebuch 108;2014 deutsch
Tagebuch 109;2014 deutsch
Tagebuch 110;2014 deutsch
Tagebuch 111;2014 deutsch
=> Tagebuch 111;2014 englisch
=> Tagebuch 111;2014 tschechisch
=> Tagebuch 111;2014 polnisch
=> Tagebuch 111;2014 russisch
=> Tagebuch 111;2014 chinesisch
=> Tagebuch 111;2014 japanisch
=> Tagebuch 111;2014 arabisch
=> Tagebuch 111;2014 französisch
=> Tagebuch 111;2014 spanisch
=> Tagebuch 111;2014 italienisch
Tagebuch 112;2014 deutsch
Tagebuch 113;22014 deutsch
Tagebuch 114;2014 deutsch
Tagebuch 115;2014 deutsch
Tagebuch 116;2014 deutsch
Tagebuch 117;2014 deutsch
Tagebuch 118;2015 deutsch
Tagebuch 119;2015 deutsch
Tagebuch 120;2015 deutsch
Tagebuch 121;2015 deutsch
Tagebuch 122;2015 deutsch
Tagebuch 123;2015 deutsch
Tagebuch 124;2015 deutsch
Tagebuch 125;2015 deutsch
Tagebuch 126;2015 deutsch
Tagebuch 127;2015 deutsch
Tagebuch 128;2015 deutsch
Tagebuch 129;2015 deutsch
Tagebuch 130;2015 deutsch
Tagebuch 131;2016 deutsch
Tagebuch 132;2016 deutsch
Tagebuch 133;2016 deutsch
Tagebuch 134;2016 deutsch
Tagebuch 135;2016 deutsch
Tagebuch 136; 2016 deutsch
Tagebuch 137;2016 deutsch
Tagebuch 138;2016 deutsch
Tagebuch 139;2016 deutsch
Tagebuch 140;2016 deutsch
Tagebuch 141;2016 deutsch
Tegebuch 142;2016 deutsch
Tagebuch 143;2016 deutsch
Tagebuch 144;2016 deutsch
Tagebuch 145;2016 deutsch
Tagebuch 146; 2016 deutsch
Tagebuch 147;2016 deutsch
Tagebuch 148;2016 deutsch
Tagebuch 149;2016 deutsch
Tagebuch 150;2016 deutsch
Tagebuch 151;2016 deutsch
Tagebuch 152;2016 deutsch
Tegebuch 153;2016 deutsch
Tagebvuch 154;2016 deutsch
Tagebuch 155;2016 deutsch
Tagebuch 156;2016 deutsch
Tagebuch 157;2016 deutsch
Tagebuch 158;2016 deutsch
Tagebuch 159;2016 deutsch
Tagebuch 160;2016 deutsch
Tagebuch 161;2016 deutsch
Tagebuch 162;2016 deutsch
Tagebuch 163;2016 deutsch
Tagebuch 164;2016 deutsch
Tagebuch 165;2016 deutsch
Tagebuch 166;2016 deutsch
Tagebuch 167;2016 deutsch
Tagebuch 168;2016 deutsch
Tagebuch 169;2017 deutsch
Tagebuch 170;2017 deutsch
Tagebuch 171;2017 deutsch
Tagebuch 172;2017 deutsch
Tagebuch 173;2017 deutsch
Tagebuch 174;2017 deutsch
Tagebuch 175 deutsch Kurzform 2017
Tagebuch 175 italeinisch 2017
 

Tagebuch 111;2014 deutsch

Das Kern +

Schalen-
Prinzip
als
Universal-
Gesetz
 

Am 20. Mai 2014

Laplacescher Dämon  

"Eine
Intelligenz, die in einem gegebenen Augenblick alle Kräfte kennt, mit denen die
Welt begabt ist, und die gegenwärtige Lage der Gebilde, die sie zusammensetzen,
und die überdies umfassend genug wäre, diese Kenntnisse der Analyse zu
unterwerfen,
würde in
der gleichen Formel die Bewegungen der größten Himmelskörper und die des
leichtesten Atoms einbegreifen.

 

Laotse
Tao te king

Vers 81

Der Weise ist nicht gelehrt,
der Gelehrte ist nicht weise.


Glaube nichts,

weil es ein Weiser gesagt hat.

Glaube nichts,  

weil es Alle glauben. 

Glaube nichts, 

weil es geschrieben steht. 

Glaube nichts, 

weil es als heilig gilt. 

Glaube nichts,  

weil es ein anderer glaubt. 

Glaube nur das, 

was du selbst als wahr erkannt hast.

Buddha 

Erst ignorieren sie Dich,

Dann lachen sie über Dich, 

Dann bekämpfen sie Dich, 

Und dann gewinnst Du.

Mahatma Gandhi

„Ein Schluss (syllogismos) ist ein Satz, bei dem, wenn man bestimmte Dinge als gegeben annimmt, etwas anderes mit Notwendigkeit folgt.“ (Analytica priora 24 b)

Aristoteles
 

Wenn der Atomkern  99,9% der Masse und die Elektronen 0,1% der Masse haben,

https://de.wikipedia.org/wiki/Atomkern

Dabei ist der Atomkern zwar 20.000 bis 150.000 Mal kleiner als die Atomhülle, beherbergt aber mehr als 99,9 Prozent der Masse des gesamten Atoms.
Sowie die Sonne 99,9%  der Masse
und die Planeten 0,1% der Masse haben.

http://www.igensdorf.de/plaintext/tourismus/sonnenundplanetenweg/sonnensystem.html

Die Sonne ist der beherrschende Himmelskörper in unserem Planetensystem, zu dessen Gesamtmasse sie mit einem Anteil von 99,9 % beiträgt.

dann muss der Zentralkörper der Galaxis 99,9% der Masse und die Sonnensystemschalen 0,1%
der Masse haben.
 

Theorie

99,9% Atomkern + 0,1% Elektronenschalen

99,9% Sonnenkern + 0,1% Planetenschalen

99,9% Galaxienkern +0,1% Sonnensystemschalen

99,9% Galaxienhaufenkern + 0,1% Galaxienschalen

99,9% Galaxiensuperhaufenkern +0,1% Galaxienhaufenschalen

99,9% Weltallkern + 0,1% Galaxiensuperhaufenschalen

Praxis 

90% bis 99,9% Kern

10% bis 0,1% Schalen

Die Wahrheit liegt immer in der Mitte, also: 

95% Kern und 5% Schalen

Alles kreist vom Kleinsten bis zum Größten.

Glaube der Sufis.

Also überall, wo sich etwas dreht ist ein Kern und darum herum sind Schale(n) 

Allgemein gilt: 

Kern+Schalen wie 99,9%+0,1%

rund 1000+1

Vom kleinsten Teilchen bis zum größten Teil gelten dieselben mathematischen Gesetze! 

Diese universellen mathematischen Gesetze müssen erst noch gefunden werden. 

Genauso wie ein Kind ein Mensch ist und ein Greis ein Mensch ist. 

Was hat jeder Mensch gemeinsam? 

Eine DNS!!! 

Die DNS ist die mathematische Formel des Menschen. 

So eine Formel brauchen wir, vom Kleinsten bis zum Größten gilt.

Es gibt kein kleinstes Teilchen:

Das Atom, das Atom des Atoms des Atoms usw.

Von unserem bekannten Atom aus wird es immer kleiner.

Es gibt kein größtes Teil:

Das Weltall, das Weltall des Weltalls des Weltalls usw.

Von unserem bekannten Weltall aus wird es immer größer. 

Nochmal einfach: 

Das Atom besteht aus kleineren Atomen und diese kleineren Atome bestehen aus noch kleineren Atomen usw. Die Welten sind Teile einer größeren Welt und diese größeren Welten sind wieder Teile einer noch größeren Welt usw. Man findet keinen Anfang im Kleinen und kein Ende im Großen.
Der Kern ist 1000 mal stärker als  die Schalen.
 

Der Kern muss in der Lage sein, seine am weitesten entfernte Schale fest zu binden.

Würde das nicht gelingen wären alle Systeme instabil. 

Der Kern ist der Stabilitätsfaktor für alle bestehenden Systeme. Vom Kleinsten bis zum Größten.

Ohne Kerne funktioniert Nichts im Weltall. 

Schlussfolgerungen:

1. Da der Kern der Galaxis 99,9% der Masse der Galaxis hat, fällt also die Dunkle Materie weg.

2. Deshalb gibt es keine Schwarzen Löcher in den Zentren von Galaxien. 

3. Da das Weltall nicht expandiert, fällt die Dunkle Energie weg.

4. Da es keine Expansion gibt, gab es auch keinen Urknall. 

5. Da das Weltzeitalter an jedem beliebigen Punkt des Weltalls gleich ist gibt es also eine absolute Zeit. Die Zeit lässt sich weder stauchen noch dehnen noch krümmen. Wenn ich 67 Jahre als bin, dann ist das mein absolutes Alter.

Zeitdillatation ist völliger Humbug. 

6. Da der Raum immer gleich groß ist, ist auch der Raum absolut. Der Raum lässt sich weder stauchen noch dehnen noch krümmen.7. 

7. Die Relativitätstheorie verliert ihre Gültigkeit. 

8. Die Quantenphysik stimmt so nicht mehr.

9. Die Stringtheorie verliert sich in der Logik. 

10. Die M-Theorie ist illusorisch. 

11. Deshalb wird Newton rehabilitiert. 

https://elearning.physik.uni-frankfurt.de/data/FB13-PhysikOnline/lm_data/lm_282/auto/kap09/cd236b.htm

Anzahl der Atome

Um uns die Größe der Avogadro-Zahl NA zu verdeutlichen, wollen wir hier kurz einige Überlegungen zur Anzahl der Atome in einigen Objekten anstellen.

·        Beginnen wir mit dem menschlichen Körper. Dieser besteht zumeist aus Wasser, H2O. Ein Wassermolekül besteht also aus einem Atom Sauerstoff und zwei Atomen Wasserstoff und hat daher die Massenzahl

 

·        Dies bedeutet, daß 18 Gramm Wasser NA = 6,022·1023 H2O-Moleküle, also 3 · 6,022·1023 = 1,8·1024 Atome enthalten.

·        Wenn eine Person eine Masse von 70 kg hat, dann heißt dies, daß der Körper dieser Person etwa

·        N   =   (70 kg / 0,018 kg) · 1,8·1024   =   7·1027

·        Atome enthält.

·        Wieviel Atome enthält unsere Erde? Die Erde besteht zumeist aus Eisen, hat also eine Massenahl von etwa 56. Die Masse der Erde ist 6,0·1024 kg. Also erhalten wir das Resultat, daß ungefähr

N   =   (6,0·1024 kg / 0,056 kg) · 6,022·1023   =   6·104

Atome in unserer Erde stecken.

  • Die Sonne hat die Masse 2,0·1030 kg, zumeist in der Form von Wasserstoff. Dies ergibt eine Anzahl von

N   =   (2,0·1030 kg / 0,001 kg) · 6,022·1023   =   6·1049   =   1057

Atomen.

·        Unsere Milchstraße hat etwa eine Masse von 100 Milliarden Sonnen oder 2,7·1041 kg. Damit kommen wir auf etwa 1068 Atome.

Schließlich sind uns viele Milliarden Galaxien im Universum bekannt. Dies sagt uns, daß die Anzahl der Atome im Universum etwa in der Größenordnung 1078 ist.

 
 

Drei Naturgesetze

 

Kern+Schalen-Prinzip

 

1000+1

 

Trägheit

 

Je größer das System, umso größer die Trägheit.

 

Je kleiner ein System, umso kleiner die Trägheit.

 

Kraft

 

Je größer ein System, umso geringer ist die Kernkraft und desto größer ist die Reichweite.

 

Je kleiner ein System, umso größer ist die Kernkraft und desto geringer ist die Reichweite.

 

 






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:


=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=